Beratung für Studienzweifler*innen

Damit Studienzweifler*innen nicht im Regen stehen: Das Beratungsangebot der IHK & HWK

Die IHK Mittleres Ruhrgebiet bietet an jedem letzten Donnerstag im Monat von 14 – 15 Uhr eine Sprechstunde an.

Du zweifelst an deiner Entscheidung für ein Studium oder hast dich schon exmatrikuliert? Du möchtest etwas Praktisches lernen und direkt in die Berufswelt einsteigen? Dann bist du bei der IHK genau richtig! Andrea Koch von der IHK berät Studienzweifler:innen und –aussteiger:innen über die Möglichkeiten einer dualen Berufsausbildung und darauf aufbauender Weiterbildungsmodule.
Denn: Ausbildung + Weiterbildung = Abschluss auf Bachelor- oder Masterniveau!

Um welche Berufe es geht?

Die IHK Mittleres Ruhrgebiet ist zuständig für über 200 Ausbildungsberufe im kaufmännischen -, gewerblich-technischen – und im Dienstleistungsbereich.

Die Sprechstunde findet jeden letzten Donnerstag im Monat in Präsenz in den Räumen der IHK, von 14 – 15 Uhr statt (Unter Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln). Die Beratung kann auch digital durchgeführt werden. Unbedingt vorher per Mail anmelden:

Andrea Koch
koch@bochum.ihk.de
T: +49 234 9113-189

(Bild: charlesdeluvio-rRWiVQzLm7k-unsplash)

Auch die Handwerkskammer Dortmund hat ein umfassendes Beratungsangebot für Studienzweifler*innen

Das Handwerk und die damit verbundene duale Berufsausbildung bieten eine Vielzahl an Möglichkeiten, Karrierewegen und Optionen für eine sichere Zukunft.
Es gibt viele gute Argumente, die für eine duale Berufsausbildung im Handwerk sprechen:

  • Arbeitsplatzsicherheit nach einer 3, bzw. 3,5-jährigen Ausbildung
  • Mit dem Abitur kannst du Deine Ausbildungszeit um min. 12 Monate verkürzen
  • Mit einer Fortbildung zum Meister kannst du in ein fachspezifisches Studium Deiner Fachrichtung einsteigen, einen eigenen Betrieb führen oder als Ausbilder Verantwortung übernehmen
  • Einschlägige Studienleistungen können auf die Ausbildung angerechnet werden
  • Nach dem deutschen Qualifikationsrahmen sind Meister und Bachelor als gleichwertige Abschlüsse eingestuft
  • Führungskräfte mit Meisterqualifikation werden bereits jetzt händeringend gesucht – also warte nicht länger und nimm deine Zukunft in die Hand!

Im Rahmen des Projekts „Passgenaue Besetzung“ unterstützen wir alle Interessenten für eine duale Berufsausbildung. Wir beraten dich zu den Berufen, den Angeboten am Ausbildungsmarkt, vermitteln dich in Praktika und helfen dir bei deinem Neustart in eine berufliche Zukunft weiter.
Melde dich bei uns – Wir freuen uns auf dich!

Sonja Ehlert
Beraterin der Passgenauen Besetzung
Tel. +49(231)5493-475
sonja.ehlert@hwk-do.de

Jasmin Strassburger
Beraterin der Passgenauen Besetzung
Tel. +49(231)5493-451
jasmin.strassburger@hwk-do.de

Besuche uns auch gerne auf der Homepage: https://www.hwk-do.de/artikel/fuer-studienzweifler-studienabbrecher-37,0,23.html

Project Info